Linsen-Mango-Salat

Dieser Linsen-Mango-Salat ist mal eine neue und vielleicht auch außergewöhnliche Kombination. Es lohnt sich aber auf jeden Fall dieses Rezept auszuprobieren, denn die Zusammenstellung aus Blattsalat, Linsen, Mango und einem leckeren Dressing mit Koriander schmeckt herrlich frisch und lecker.
Außerdem kann eine Portion Salat super für den nächsten Tag mitvorbereitet werden.

Weiterlesen „Linsen-Mango-Salat“

Rührei mit Dörrfleisch, Bohnen und Tomaten

Meist kombinieren wir 2 verschiedene Zutaten in unserem Rührei. Wie zum Beispiel im Rührei mit Dörrfleisch und Bohnen oder im Rührei mit Spinat und Tomaten. Heute waren wir jedoch mal ganz mutig und haben 3 Zutaten verwendet. Lecker war`s 😀

Weiterlesen „Rührei mit Dörrfleisch, Bohnen und Tomaten“

Auberginen-Lachs-Lasagne vor dem Backen

Auberginen-Lachs-Lasagne

In diesem besonderen Rezept konmmen Aubergine und Tomaten als Gemüse und frischer Lachs als Protein- und Fettquelle vor. Geschmacklich wird es durch Pesto und Mozzarella abgerundet. Die Idee für diese leckere Lasagne stammt von HappyCarb. Wir haben das Rezept nach unserem Geschmack angepasst.

Weiterlesen „Auberginen-Lachs-Lasagne“

Apfel-Kokos-Pfannkuchen

Das Ursprungsrezept stammt von paleo360. Leider ist die Mengenangabe mit Esslöffeln  recht ungenau, sodass wir die Zutaten abgewogen haben. Da der Teig dann viel zu fest war, ist bei uns noch deutlich mehr Kokosmilch und auch ein Ei extra in den Teig gewandert. Das Ergebnis war sehr lecker, wenngleich wir das Gefühl hatten, durch eine Anpassung des Verhätnisses der Zutaten zueinander einen noch homogeneren Teig zu bekommen.  Hier werden wir das nächste Mal noch weiter am Rezept arbeiten.
Durch den Honig im Teig ist dieses Rezept zwar Clean eating- und Paleo-, aber nicht lowcarb- oder 10WBC-geeignet und sollte nur einen kleine Teil der Ernährung ausmachen (auch aufgrund der Energiedichte). Aber an einem besonderen Tag wie heute darf es auch mal etwas besonderes zum Fürhstück geben.

Weiterlesen „Apfel-Kokos-Pfannkuchen“