Butter-Chicken aus dem Slow cooker

Den Blumenkohlreis haben wir euch bereits gestern vorgestellt. Natürlich haben wir ihn nicht pur gegessen, sondern als Beilage für dieses tolle Butter-Chicken verwendet.
Es hat uns besonders gefreut, dass ein indischstämmiger Kollege von diesem Rezept begeistert war.

Weiterlesen „Butter-Chicken aus dem Slow cooker“

Baked BeanZ mit Rührei auf dem Teller

Baked BeanZ – ganz einfach!

Heute zeigen wir Euch wieder eine leckere Frühstücksvariation, die wir an unser English Breakfast bzw. unsere Baked Beans angelehnt haben. Dieses Rezept ist allerdings noch einfacher und eigenet sich hervorragend zum Vorkochen für mehrere Tage. Man muss  sich morgens nur noch die Eier in die Pfanne hauen , während die Baked BeanZ in der Mikrowelle ihre Runden drehen.

Weiterlesen „Baked BeanZ – ganz einfach!“

Lizza – klassisch

Wir haben bisher nur mit eigenen Pizzaböden experimientiert. Dabei haben wir zum Beispiel Thunfisch oder Zucchini verwendet.
Diesmal waren wir etwas fauler, aber auch neugierig und haben fertigen Lizzaboden verwendet. Der Lizzaboden ist vom Geschmack etwas gewöhnungsbedürftig, aber auf jeden Fall eine gute LowCarb Variante.

Weiterlesen „Lizza – klassisch“

Gemüsefrittata mit Feta auf dem Teller

Gemüsefrittata mit Feta

Wir sind schon vor langem auf den Frittata-Geschmack gekommen! Eine Frittata eignet sich herrvorragend zur Resteverwertung und kann vom Frühstück bis zum Abendessen immer gegessen werden und das sogar warm oder kalt.

Weiterlesen „Gemüsefrittata mit Feta“

Quinoasalat mit Gemüse und Joghurt-Minz-Dressing

Quinoa zählt zu den Pseudogetreiden. Er ist glutenfrei und enthält viel essentielle Aminosäuren, Vitamine und viele verschiedene Mineralstoffe.
Dieser Quionasalat mit Gemüse schmeck lecker und frisch und wird durch ein tolles Joghurt-Minz-Dressing abgerundet.

Weiterlesen „Quinoasalat mit Gemüse und Joghurt-Minz-Dressing“