Rührei mit Dörrfleisch, Bohnen und Tomaten

Meist kombinieren wir 2 verschiedene Zutaten in unserem Rührei. Wie zum Beispiel im Rührei mit Dörrfleisch und Bohnen oder im Rührei mit Spinat und Tomaten. Heute waren wir jedoch mal ganz mutig und haben 3 Zutaten verwendet. Lecker war`s 😀

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
100g Dörrfleisch 350 350
3 Tomaten (330g) 18 68
6 Eier (etwa 300g) 148 444
1 Dose Kidneybohnen (255g) 111 283
Salz, Pfeffer, Gewürze nach Geschmack
Summe Brennwert: 1145kcal
Brennwert/Portion: 573kcal

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zubereitung:
Das Dörrfleisch in dünne Scheiben schneiden. Anschließend in einer Pfanne auf mittlerer Hitze langsam auslassen, gelegentlich wenden. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, entkernen und klein schneiden. Die Eier in eine Schale geben, salzen, pfeffern, mit Gewürzen nach Geschmack würzen und gut vermischen. Die Bohnen abgießen und abspülen. Wenn das Dörrfleisch gut ausgelassen und gebräunt ist, die Bohnen zugeben und kurz mit anbraten. Anschließend die Eiermasse in die Pfanne geben und die Tomatenstücke oben auf geben. Bei mittlerer Hitze durchstocken lassen, einmal wenden.

ruehrei-mit-doerrfleisch-bohnen-und-tomaten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s