Zuckerschotensalat

Dieser leckere Beilagensalat ist zwar etwas aufwändiger in der Vorbereitung, belohnt aber mit seinem Geschmack.

Zutaten für 4 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
400g Zuckerschoten 69 276
200g Karotten (2 Stück) 39 78
250g Kohlrabi (1 Stück) 27 68
40g Weißweinessig 27 11
10g Rapsöl 823 82
10g Leinöl 827 83
20g Senf 172 34
Salatkräuter
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 632kcal
Brennwert/Portion: 158kcal

Zubereitungszeit: 30 Mintuen

Zubereitung
Die Zuckerschoten belesen und waschen. Karotten und Kohlrabi schälen und in feine Stifte schneiden oder hobeln. In einem großen Topf gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und zuerst die Zuckerschoten für etwa 1 -2 Minuten blanchieren, anschließend die Karotten- und Kohlrabistifte für ebenfalls etwa 1-2 Minuten blanchieren. Das Gemüse soll auf jeden Fall noch bissfest sein. Das Gemüse nach dem Kochen zum Abkühlen direkt in kaltes Wasser geben und anschließend gut abtropfen lassen.
Aus den restlichen Zutaten ein Dressing herstellen und dies vor dem Verzehr mit den Gemüse vermischen.

Zuckerschotensalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.