Lunchbox: Regenbogennudeln mit Tomaten-Thunfischsoße und Spiegelei

Reste eigenen sich immer wieder hervorragend für die Lunchbox am nächsten Tag. Nach dem Besuch einer Freundin, bei dem es Regenbogennudeln mit gegrilltem Lachs und Tomatensoße gab, haben wir den Rest der Tomatensoße mit Thunfisch aufgepeppt und daraus eine Tomaten-Thunfischsoße gekocht.
Die Variante mit Feta haben wir Euch schon vorgestellt.
Da die letzten beiden Portionen etwas kleiner ausgefallen sind (und weil wir keinen Feta mehr hatten) haben wir hier noch Spiegeleier ergänzt.

Das Rezept ist super lecker, hat einen hohen Eiweißanteil und hält eine gefühlte Ewigkeit satt.

Weiterlesen „Lunchbox: Regenbogennudeln mit Tomaten-Thunfischsoße und Spiegelei“

Deftiges Proteinfrühstück

Wer mit einer großen Portion Proteinen gut in den Tag starten möchte, ist bei diesem Rezept genau richtig. Neben Eiern kommt hier auch Thunfisch mit auf den Frühstücksteller. Geschmacklich aufgelockert und abgerundet wird das Ganze durch Tomaten- und Paprikawürfel.

Weiterlesen „Deftiges Proteinfrühstück“

Gemüseauflauf mit Thunfisch und Linsennudeln nach dem Backen

Gemüseauflauf mit Thunfisch und Linsennudeln

Dieser Auflauf ist unkompliziert und eignet sich wunderbar zur Restverwertung. Die Gemüsesorten können je nach Verfügbarkeit flexibel ausgetauscht werden. Durch den Thunfisch, sowie Eier und Skyr liefert der Auflauf gute Proteine, die Linsennudeln steuern komplexe Kohlenhydrate bei.

Weiterlesen „Gemüseauflauf mit Thunfisch und Linsennudeln“

Kalten Gurkenschiffe auf dem Teller

Kalte Gurkenschiffe

Es muss nicht immer etwas Warmes zum Essen sein. Bei den meisten Deutschen kommt sicherlich (fast) täglich Brot als „kalte Mahlzeit“ auf den Tisch. Da in der LowCarb Ernährung Brot keine Rolle spielt (LowCarb Brot oder –Brötchen ausgenommen), haben wir hier eine leckere Alternative für euch.

Weiterlesen „Kalte Gurkenschiffe“

Rührei mit Thunfisch und Zucchini

Okay, es ist nun wirklich kein Geheimnis, dass wir Rühreier und Omlettes zum Frühstück sehr mögen. Dieses Rezept hat jedoch eine Besonderheit: Durch den Thunfisch und die Zucchini hat es nur eine sehr geringe Energiedichte bei hohem Eiweißtgehalt. Dieses Gericht ist ideal zum Abnehmen ohne zu hungern oder Muskelmasse zu verlieren.

Weiterlesen „Rührei mit Thunfisch und Zucchini“

Rührei mit Thunfisch und Avocado

Rührei mit Thunfisch und Avocado

Thunfisch, Avocado und Eier sind eine perfekte Kombination für eine deftige Mahlzeit. Während Thunfisch eine sehr gute und magere Eiweisquelle darstellt, ist die Avocado mit ihren Omega-3 Fettsäuren eine ideale Fettquelle. Eier ergänzen die Mahlzeit um weitere Fette, wertvolle Mikronährstoffe und verzweigte Aminosäuren (BCAA) die besonders wichtig für den Muskelaufbau und das Immunsystem sind.

Weiterlesen „Rührei mit Thunfisch und Avocado“

Lunchbox: Linsennudeln mit Auberginen und Thunfisch

Wie bereits angekündigt zeigen wir euch heute das Rezept, in dem wir die Reste des Auberginengemüsese mit Zimt verwerte haben. Dieses Gericht ist sehr spontan entstanden, was aber dem Geschmack keinen Abbruch tut.

Weiterlesen „Lunchbox: Linsennudeln mit Auberginen und Thunfisch“