Deftiges Proteinfrühstück

Wer mit einer großen Portion Proteinen gut in den Tag starten möchte, ist bei diesem Rezept genau richtig. Neben Eiern kommt hier auch Thunfisch mit auf den Frühstücksteller. Geschmacklich aufgelockert und abgerundet wird das Ganze durch Tomaten- und Paprikawürfel.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
2 Tomaten (180g) 18 32
1 rote Paprika (200g) 35 70
1 Dose Thunfisch (150g) 91 137
6 Eier (300g) 148 444
20g Butter 747 150
getrockneter Schnittlauch
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 833kcal
Brennwert/Portion: 417kcal

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zubereitung
Die Paprika waschen, vierteln, Kerne und Stilansatz entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten ebenfalls vierteln, Kerne und Stilansatz entfernen und auch das Tomatenfruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Den Thunfisch abtropfen lassen, mit den Eiern vermischen und würzen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und zunächst die Paprikastücke für 3-4 Minuten anbraten, dabei etwas salzen und pfeffern. Nun die Eier-Thunfisch-Masse darüber geben und unter gelegentlichem Rühren gar braten. Kurz vor Ende die Tomtenstücke zugeben, untermischen und kurz erwärmen.

Deftiges Proteinfruehstueck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.