Topfgemüse auf dem Teller

Topfgemüse

Schnelles Gemüse ist für uns eine wichtige Beilage zu den verschiedensten Gerichten. Neben unserem Pfannen-, Grill– und Ofengemüse möchten wir Euch heute die schnelle Zubereitung im Topf oder Bräter vorstellen!

Natürlich kann man die Zusammenstellung des Gemüses ganz nach persönlichen Vorlieben variieren!

Weiterlesen „Topfgemüse“

Schoko-Mango-HaBaNu-Keks auf dem Teller

Schoko-Mango-HaBaNu-Kekse

Naja – zugegeben handelt es sich hier nicht wirklich um ein Müsli… Aber Haferlocken und Obst kommen trotzdem im Rezept vor. Es handelt sich hier um eine Variante dieser leckeren Kekse. Da wir Besuch bekamen, haben wir die doppelte Menge gebacken.

Weiterlesen „Schoko-Mango-HaBaNu-Kekse“

Kürbis-Zucchini-Suppe

Kürbis-Zucchini-Suppe

Heute geht unsere herbstliche Kürbisrezeptereihe mit einer leckeren Suppe weiter. Leider sind Suppen durch ihre flüssige Konsistenz keine optimalen Sattmacher. Ein Dreamteam aus Kürbis, Zucchini, Zwiebeln. Lauch und Sellerie sorgen neben einem genialen Geschmack jedoch für eine gute Versorgung mit Vitaminen, Spurenelementen und gesunden sekundären Pflanzenstoffen ohne dabei Spuren auf den Hüften zu hinterlassen.
Dieses Rezept ist auch für unsere vegetarischen Besucher geeignet.

Weiterlesen „Kürbis-Zucchini-Suppe“

Low Carb Käsekuchen auf dem Teller

Low Carb Käsekuchen (erster Versuch)

Je nachdem, wen man fragt sind so genannte „Low-Carb-Nachbauten“ eher umstritten und sollten definitiv nicht zur Regel in der Ernährung werden. Wir waren jedoch neugierig und haben diesen leckeren Käsekuchen gebacken. Wichtig ist dabei unserer Meinung nach die sorfältige Auswahl des verwendeten Süßstoffes. Während gängige Süßstoffe wie Aspartam, Cyclamat, Acresulfam wie Zucker selbst mit einer Gewichtszunahme und Störung des Glukosestoffwechsels in Verbindung gebracht werden, scheinen Xylit („Xucker“), Erythrit („Xucker light“) und Stevia keinen Einfluss auf den Stoffwechsel zu haben. Wir haben uns in diesem Fall für Erythrit entschieden, da er im Gegensatz zum Xylit keinen physiologischen Brennwert besitzt und keinen bitteren Nachgeschmack wie Stevia hat.

Weiterlesen „Low Carb Käsekuchen (erster Versuch)“

Kürbissoße

Bisher waren die schnelle Tomatensoße und die Tomaten-Thunfischsoße unsere einzigen Soßen hier auf dem Blog, was uns ein wenig eintönig erschien. Gott sei Dank war ein Experiment mit Kürbis und Frischkäse super lecker und erweitert nun unser Repertoire. Mit etwas mehr Wasser schmeckt diese Soße auch hervorragend als Kürbiscreme-Suppe.

Weiterlesen „Kürbissoße“