HaBaNu-Kekse

Diese leckeren Haferflocken-Bananen-Nuss-(HaBaNu)-Kekse sind sicherlich nicht so gesund wie eine Kohlrabi. Da es aber kaum jemand schafft für immer auf Süßes zu verzichten – und wir haben unsese Ernährung mittlerweile seit 93 Wochen (!) umgestellt –  gönnen wir uns ab und an einmal etwas „Ungesundes“. Diese Kekse sind dabei bei weitem gesünder als der handelsübliche Süßkram.

Zutaten für 9 Kekse: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
1 Banane (115g) 93 107
80g feine Haferflocken 372 298
20g Erdnussmus 615 123
10g Butter, weich 747 75
40g Datteln 285 114
Summe Brennwert: 717kcal
Brennwert/Keks: 80kcal

Zubereitungzeit: Gesamt 30 Minuten, Aktiv 15 Minuten

Zubereitung:
Die Banane schälen und auf einem tiefen Teller mit einer Gabel zu einem homogenen Brei zerdrücken. Nun schrittweise die Haferflocken, dann das Erdnussmus und anschließend die Butter zugeben und unterrühren. Die Dattel in kleine Stücke scheiden und ebenfalls untermischen. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und aus der Teigmasse mit zwei kleinen Löffeln 9 flache Kekse auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech formen. Im Ofen für 12-15 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s