OverNight Oats nach Julia

Auf der Suche nach neuen Frühstücksideen sind wir neben unseren schon bekannen OverNight Oats Rezepten über diese Rezept von Juliefeelsgood gestoßen, dass wir promt ausprobieren mussten. Hier unsere Adaptation:

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
100g Haferflocken 372 372
25g Chiasamen 457 114
200g Magerquark 66 132
350ml Milch 47 165
20g Walnüsse 685 137
20g Cashewkerne 599 120
20g Kürbiskerne 581 116
2 Bananen (200g) 93 186
Summe Brennwert: 1342kcal
Brennwert/Portion: 671kcal

Zubereitungszeit: 15 Minuten + Ziehzeit über Nacht

Zubereitung:
Haferflocken, Chiasamen und Quark vermischen. Nach und nach die Milch unterrühren. Die Masse wird sehr flüssig, dickt aber über Nacht ordentlich ein. Die Masse verschlossen im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Morgen die Nüsse grob hacken und die Banane in Scheiben schneiden. Die Quarkmasse gut umrühren, auf 2 Schalen verteilen und mit den Bananenscheiben und Nüssen garnieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s