Rucola-Nudelsalat

Zum Grillen dürfen natürlich auch Beilagen nicht fehlen. Neben (gesundem) gegrilltem Gemüse oder einem grünen Salat werden häufig auch „ungesunde“ Sachen wie Nudel- oder Kartoffelsalat gereicht. Wir zeigen euch heute einen gesunden Nudelsalat mit Linsennudeln, Rucola, Paprika und Tomaten.
Das Rezept für einen gesunden Kartoffelsalat findet ihr hier.

Zutaten für 6 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
250g Linsennudeln 381 953
100g Rucola 28 28
2 gelbe Paprika (ca. 400g) 28 112
250g Kirschtomaten 18 45
10g Pinienkerne 674 7
10g Sonnenblumen 590 6
10g Kürbiskerne 581 6
2 Eßl Olivenöl (ca. 20g) 884 177
50ml Weißweinessig 120 60
1TL Senf (ca. 5g) 172 9
Petersilie
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 1403kcal
Brennwert/Portion: 234kcal

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zubereitung:
Die Linsennudeln bissfest kochen, abschrecken und mit einem Eßlöffel Öl vermischen. Den Rucola belesen, etwas zerkleinern, waschen und trocken schleudern. Die Paprika waschen, entkernen und würfeln, die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Saaten in einer Pfanne ohne Öl leicht anrösten. Aus den restlichen Zutaten eine Vinaigrette zubereiten. Rucola, Gemüse und Nudeln mit dem Dressing vermischen. Abschließen den Salat mit den gerösteten Saaten bestreuen und servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s