Spinatomlette mit Räucherlachs

Heute gibt es bei uns eine Kombination aus diesem Spinatomlette mit Garnelen und diesem Rührei mit Räucherlachs und Bohnen. Also zusammengefasst ein Spinatomlette mit Räucherlachs. Lecker wars!

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert [kcal/100g] Brennwert gesamt [kcal]
5 Eier (ca. 250g) 148 370
140g Spinat gehackt, tiefgekühlt 28 39
200g Räucherlachs 168 336
8g Butter 747 60
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 805kcal
Brennwert/Portion: 403kcal

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zubereitung:
Den Spinat über Nacht auftauen lassen. Anschließend mit der Hand vorsichtig ausdrücken bis er relativ trocken ist. Die Eier zusammen mit dem Spinat in eine Schüssel geben, würzen und alles gut verquirlen. In einer Pfanne die Butter schmelzen lassen und die Spinat-Eier-Masse hineingeben. Die Pfanne mit einem Deckel verschließen und das Ei langsam stocken lassen. Den geräucherten Lachs erst kurz vor dem kompletten Durchstocken auf das Ei geben und kurz mit erwärmen.

spinatomlette-mit-raeucherlachs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s