Süßkartoffel-Feta-Omlette

Heute präsentieren wir euch wieder eine neue Kreation. Eigentlich sollte es an diesem Morgen das Rührei mit Feta und Zucchini geben, da wir aber noch Süßkartoffeln von dem Süßkartoffel-Bacon-Auflauf übrig hatten ist kurzerhand ein neues Gericht entstanden.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
300g Süßkartoffel 86 258
6 Eier (300g) 148 444
200g Feta 272 544
20g Butter 747 149
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 1395kcal
Brennwert/Portion: 698kcal

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zubereitung:
Die Süßkartoffel schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Butter in einer Pfanne zerlassen, dann die Süßkartoffelstücke darin braten, bis sie beginnen weich zu weren (5-10 Minuten). In der Zwischenzeit die Eier in eine Schale schlagen, mit Salz und Pfeffer vermischen. Die Eier über die Süßkartoffelstücke geben, die Pfanne verschließen. Nach 2 Minuten den Feta mit den Händen auf die Eiermasse bröseln. Die Pfanne wieder verschließen und das Ei komplett stocken lassen.suesskartoffe-feta-omlette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s