Bacon-Rolle mit Ofentomaten

Als wir dieses Rezept gesehen haben, mussten wir es direkt ausprobieren. Mit dem Ergebnis waren wir nicht wirklich zufrieden, da wenig Gemüse in die Rollen kam und der Käse unterging. Also haben wir die Rollen im nächsten Versuch nach unseren Vorstellungen angepasst und das Ergebnis ist einfach nur perfekt!

Zutaten für 4 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
800g Hähnchenbrust 102 816
400g Bacon 303 1212
400g Gouda in Scheiben 354 1416
2 Zucchini (500g) 16 80
8 Tomaten (800g) 18 144
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 3668kcal
Brennwert/Portion: 917kcal

Zubereitungszeit: 1 Stunde, Aktiv: 30 Minuten

Zubereitung:
Die Zucchini waschen und die Enden abschneiden.Die Zucchini längs halbiern und in etwa 1cm breite Streifen schneiden. Die Hänchenbrust in etwa 2cm breite Streifen schneiden. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Ein Backpapier auf die Arbeisfläche legen. Jeweils 100g Bacon leicht überlappend darauf legen. Auf den Bacon zwei Scheiben Käse geben und mittig darauf einen Streifen Zucchini legen. Auf die Zucchini je nach Größe ein oder zwei Streifen Hähnchenbrust geben. Das Fleisch leicht salzen und pfeffern. Die freien Seiten der Hähnchenbrust mit Zucchinischreifen bedecken und die Rolle nun mithilfe des Backpapieres eng aufrollen. Auf ein mit Backpapier belegte Backblech geben. Für die restlichen Rollen genauso verfahren.
Die Tomaten waschen, einen Deckel mitsamt des Strunks abschneiden und verwerfen. Auf der andren Seite eine kleine Kappe abschneiden, sodass die Tomaten besser stehen können. Die Tomaten ebenfalls auf die Backbleche setzten, salzen und pfeffern und mit dem restlichen Käse belegen.
Alles zusamen für 20-25 Minuten in den Ofen geben, bis der Bacon schön gebräunt ist. Die Rollen aufschneiden und zusammen mit den Tomaten servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s