Gegrillter Lachs

Heute haben wir auf unserem Kontaktgrill Lachs gegrillt. Da wir auf dem Tefal-Opti-Grill auf voreingestellte Garprogramme zurückgreifen können, mussten wir uns nicht weiter mit Temperatur oder Garzeit auseinandersetzten (Wer auch über so einen tollen Grill verfügt, der wählt das Fischprogramm und wartet bis die Garanzeige gerade Medium erreicht hat). Wir haben frisches Filet verwendet, da unsere Erfahrung ist, dass der frische Fisch nach dem Garen saftiger ist.
Diese Zubereitungsart kann sich auf jeden Fall mit dem Ofenlachs messen.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
2 frische Lachsfiltes (à 300g) 146 876
ggf. 1 Eßl Olivenöl (10g) 884 88
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 964kcal
Brennwert/Portion: 482kcal

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zubereitung:
Den Lachs aus der Verpackung nehmen und auf der Oberseite mit Salz und Pfeffer würzen. Den Konkaktgrill wenn nötig leicht einölen, vorheizen und den Fisch darauf rosa garen.
Als Beilage eignet sich hervorragend Grillgemüse.

gegrillter-lachs-mit-grillgemuese

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s