Power-Omlette

Niemand sagt, dass alle Zutaten in einem Omlette mit gebraten werden müssen. Dieses überaus köstliche und gesunde Omlette wird belegt wie eine Pizza. Die Idee stammt von einem Freeletics-Teilnehmer. Vielen Dank für diese tolle Kreation!
Wer mehr Hunger hat kann ganz einfach die Eier- und/oder Frischkäsemenge erhöhen.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
4 Eier 148  296
10g Butter 747  74
180g Tomaten (2 Stück) 18   32
200g Avocado (1 Stück) 160  320
60g Rucola 25  15
100g körnigen Frischkäse 91 91
8g Balsamico-Creme 237   19
Salz, Pfeffer
etwas Zitronensaft
Summe Brennwert: 847kcal
Brennwert/Portion: 424kcal

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zubereitung:
Zunächst aus den Eiern zwei Omlettes backen. Dazu je 2 Eier in einer Schale mit Salz, Pfeffer und 2 Eßl Wasser vermischen. Die Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen, die Eiermasse hineingeben und abgedeckt bei mittlerer Hitze durchstocken lassen. Mit dem 2. Omlette genaus so verfahren.
In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und klein schneiden. Die Avocado von Kern und Schale bereifen, in Stücke schneiden und mit etwas Zitronesaft benetzten. Den Rucola belesen, waschen und gut abtropfen lassen.
Jetzt müssen die Omlettes nur noch belegt werden. Dazu zunächst den Rucola mit einer Schere in mundgerechts Stücke schneiden und auf die Omlettes legen. Anschließend die Tomaten- und Avocadostücke darauf geben. Den Frischkäse mit einem kleinen Löffel portionsweise auf das Omlette geben und mit etwas Salz, Pfeffer sowie der Balsamico-Creme abschließen.

IMG_3994
Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s