Hackfleisch-Lauch-Gratin

Im Winter fällt uns es oft schwer saisonal zu Kochen. Kohl, Rüben und Co. schmecken uns leider lange nicht so gut wie Zucchini, Paprika und anderes Sommergemüse. Hier haben wir Lauch verarbeitet und dieses Gratin hat uns wirklich gut geschmeckt.

Zutaten für 6 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
1kg Hackfleisch, gemischt 224 2240
1kg Porree/Lauch 61 610
250g Cocktailtomaten 18 45
4 große Knoblauchzehen (ca. 23g) 149 34
15g Butterschmalz/Ghee 884 133
2 Eier (ca. 100g) 148 148
200g Schmand 242 484
200g Skyr 63 126
200g geriebener Käse (Gouda) 375 750
2 TL Kreuzkümmel/Cumin
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 4570kcal
Brennwert/Portion: 762kcal

Zubereitungszeit: ca. 1h 15 Minuten

Zubereitung:
Den Porree putzen, in Ringe schneiden und in einem Sieb gut waschen. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

Das Hackfleisch mit dem Butterschmalz in der Pfanne kräftig anbraten bis es krümelig ist und leicht bräunt, dabei salzen. Dann den Lauch hinzugeben und mit Cumin, Salz, Pfeffer würzen und mitbraten. Zum Schluss die Cocktailtomaten unterheben und alles auf eine große oder mehrere kleine Auflaufformen verteilen.

Die Eier mit dem Schmand, Skyr, Salz und Pfeffer zu einer glatten Masse Vvrrühren und auf der Hackfleischmasse verteilen. Zum Schluss alles mit Käse bestreuen und für 30 min bei 160°C Umluft (180°C Ober- und Unterhitze) im Ofen backen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.