Blumenkohlsalat

Zu leckeren Fleischgerichten wie unserer Lammkeule aus dem Slow Cooker gehört für uns anstelle der üblichen Kohlenhydratbeilagen wie Reis oder Kartoffeln immer eine ordentliche Gemüseportion dazu.
Dabei bereiten wir die Gemüsebeilage oft in einer größeren Portion für mehrere Tage vor.

Zutaten für 8 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
3kg TK-Blumenkohl (ergibt 2,5kg) 22 550
1 Zwiebel (90g) 42 38
20g Avocadoöl 819 164
20g Walnussöl 828 166
20g Leinöl 884 177
120g Weißweinessig 27 32,4
75g Senf 172 129
Salz, Pfeffer, Petersilie
Summe Brennwert: 1255kcal
Brennwert/Portion: 157kcal

Zubereitungszeit: 1 Stunde, aktiv 20 Minuten

Zubereitung
Den Blumenkohl in einem großen Topf voll Salzwasser bissfest garen. Anschließend abkühlen lassen. Je nach Größe der Röschen, diese noch etwas verkleinern. Die Zwiebel fein hacken und mit allen restlichen Zutaten zu einem Dressing vermischen. Das Dressing vor dem Verzahr über den Salat gießen und vorsichtig unterheben.

Blumenkohlsalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.