Käse-Schinken-Zucchini

Neben den belegten Caprese-Zucchini stammt auch diese Idee von Essen ohne Kohlenhydrate. Die Zucchini wird dabei zu einer gesunden und leckeren Käse-Schinken-Stange.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
2 Zucchini (400g) 16 64
100g geriebener Käse 375 375
75g Katenschinken 237 178
2 Frühlingszwiebeln (50g) 42 21
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 638kcal
Brennwert/Portion: 319kcal

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zubereitung
Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Die Zucchini waschen, Enden abschneiden und den Fruchtkörper halbieren. Die Kerne herauslösen und die Zucchinihälften auf ein mit Backpapaier belegtes Backblech legen. Leicht salzen und pfeffern und anschließend im Ofen für 10min backen. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln belesen und in Ringe schneiden. Die vorgebackenen Zucchini mit Katenschinken, Frühlingszwiebeln und zuletzt dem geriebenen Käse belegen und für 12-15 Minuten wieder in den Ofen geben.

Kaese-Schinken-Zucchini

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.