Ofenschaschlik

Die Idee für dieses Ofenschaschlik stammt von paleo360. Wir haben es nach unserem Geschmack ergänzt und die Soße selber gemacht.

Zutaten für 10 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
1kg Schweinenacken 196 1960
600g Dörrfleisch 414 2484
2 Paprika gelb (ca. 400g) 28 112
2 Paprika rot (ca. 400g)) 35 140
3 Zwiebeln (ca. 300g) 42 126
1000ml passierte Tomaten 30 300
2 Dosen gehackte Tomaten (à 400ml) 20 160
20g Butter 747 150
1-2 EL Curry
1 EL Kumin
1 EL Paprikapulver scharf
1 EL Paprikapulver edelsüß
Thymian
Salz, Pfeffer, Turbo-Scharf-Gewürz
Brühpulver
Summe Brennwert: 5432kcal
Brennwert/Portion: 543kcal

Zubereitungszeit: Gesamt 2 Stunden, Aktiv 1 Stunde 20 Minuten

Zubereitung
Schweinnacken und Dörrfleisch in Würfel schneiden. Zwiebel in Spalten schneiden, Paprika in grobe Stücke schneiden. Fleisch und Gemüse abwechselnd auf Schaschlik-Spieße stecken. Butter in der Pfanne erhitzen. Die Spieße darin anbraten, dabei salzen und pfeffern. Die angebratenen Spieße in eine Auflauf- oder Ofenform geben. In einem Topf die Reste von Gemüse und Döffleisch anbraten und mit den Tomaten ablöschen. Die Soße mit den Gewürzen zu einer Art Curry-Tomatensoße würzen. Die Soße über die Schaschlikspieße gießen und im Ofen bei 180°C (Ober- und Unterhitze) für 20-25min garen.

Als Beilage haben wir Blumenkohl-Linsen-Kokos-Püree gereicht. Das Rezept folgt.

ofenschaschlik-mit-blumenkohllinsenbrei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.