Lunchbox: Brokkolistampf mit Bratwurst

Häufig kochen wir zu einer Mahlzeit mehrere Portionen und nutzen diese dann für die nächsten Tage. Alternativ frieren wir übriges Essen ein, um auch an Tagen ohne Zeit fürs Kochen gesund zu essen. Nachdem wir Euch vor kurzem unseren leckeren Brokkolistampf vorgestellt haben, zeigen wir Euch heute beispielhaft die Lunchbox, die wir am nächsten Tag auf Arbeit genommen haben.

Zutaten für 1 Portionen: Brennwert [kcal/100g] Brennwert gesamt [kcal]
1 Portion Brokkolistampf (ca. 400g) 31 124
2 Bratwürste (ca. 160g) 250 400
Summe Brennwert: 524kcal
Brennwert/Portion: 524kcal

Zubreitungszeit: 10 Minuten

Zubereitung:
Okay, eigentlich ist das kein richtiges Rezept. Diese Lunchbox bietet sich an, wenn man sowieso Brokkolistampf mit Bratwurst zubereitet hat. Man kocht einfach ein wenig mehr und kann es dann in der Lunchbox im Kühlschrank aufbewahren.

Auf der Arbeit stellt man die Dose für ein paar Minuten in die Mikrowelle und kann dann ein leckeres Mittagessen genießen.

brokkolistampf-mit-bratwurst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s