Bacon-Kürbisspalten

Eine leckere Alternative – getreu dem Motto „Alles ist besser, wenn man es in Bacon einwickelt“ – zu unseren Kürbis-Wedges, ist diese geniale Rezept.

Zutaten für 4 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
1 Hokkaidokürbis (1,4kg) 63 882
250g Bacon in Scheiben 293 733
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 1615kcal
Brennwert/Portion: 404kcal

Zubereitungszeit: Gesamt 1 Stunde, aktiv: 30 Minuten

Zubereitung:
Den Kürbis waschen, die Enden abschneiden. Den Kürbis anschließend halbieren und die Kerne entfernen. Nun in etwa 2cm dicke Spalten schneiden. Die Kürbisspalten pfeffern und leicht salzen. Anschließend um jede Spalte mittig eine Scheibe Bacon wickeln. Auf Backbleche legen und bei 160°C Umluft für 30 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s