Beerenmüsli

Zum heutigen Mittwoch gibt es ein Beeren-Müsli mit Selbstgemachtem Topping. Beeren sind eine hervorragende Low Carb Vitaminquelle und reich an Antioxidantien und der Magerquark ist eine hervorragende Proteinquelle für einen ordentlichen Start in den Tag. Das Paleo-Apfel-Crunchy-Müsli von cahama rundet die Mahlzeit durch ein paar Nüsse und Saaten gekonnt ab.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
500g Magerquark 66 330
300ml Milch 1,5% Fett 47 141
100g Haferflocken 372 372
300g gemischte Beeren (frisch oder TK-aufgetaut) 55 165
100g Paleo-Apfel-Crunchy-Müsli 526 526
Zimt
Summe Brennwert: 1534kcal
Brennwert/Portion: 767kcal

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Zubereitung:
Den Quark mit der Milch verrühren, anschließend die Haferflocken unterrühren. Die Beeren und den Quark auf einen Teller geben. Nun das fertige Müsli auf die Quarkmischung geben und ordentlich mit Zimt bestreuen.

IMG_3583
Das fertige Beerenmüsli.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s