OverNight Oats mit Blaubeeren

Letztlich ist Kochen kein großes Hexenwerk. Hat man einmal etwas Leckeres gekocht tauscht man einfach ein paar Zutaten aus und experimentiert herum. So haben wir aus den leckeren OverNight Oats Mango-Kokos ein tolles Blaubeerrezept entwickelt.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert [kcal/100g] Brennwert gesamt [kcal]
500g Magerquark 66 330
200g Heidelbeeren, tiefgekühlt 38 76
125g frische Heidelbeeren 42 53
100g Haferflocken 372 372
100ml Milch, 1,5% Fett 47 47
10 Tropfen Flavdrops Vanille
200ml Wasser
Summe Brennwert: 878kcal
Brennwert/Portion: 439kcal

Zubereitungszeit: 10 Minuten, + Ziehzeit über Nacht

Zubereitung:
Die Tiefkühlheidelbeeren auftauen lassen. Den Quark mit 100ml Wasser und den Flavdrops vermischen. Anschließend die aufgetauten Heidelbeeren inklusive Saft vorsichtig untermischen. In 2 Gläsern jeweils 50ml Milch, 50ml Wasser und 50g Haferflocken vermischen. Nun die Quarkmischung in die Gläser auf die Haferflocken geben und zum Schluss die frischen Heidelbeeren darauf legen. Über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen und am nächsten Morgen genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s