Blumenkohl-Sellerie-Püree

Als Low-Carb-Alternative zu Kartoffelpüree scheckt diesesdieses Blumenkohl-Sellerie-Püree einfach hervorragend.

Zutaten für 8 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
2 kg Blumenkohl gefroren oder frisch 22 440
1 Sellerieknolle (etwa 920g) 14 129
2TL Johannisbrotkernmehl (ca. 10g)
Je nach Geschmack zum Andicken.
 187  19
Salz, Pfeffer
Muskatnuss
Summe Brennwert: 588kcal
 2930g
Brennwert/Portion: 74kcal (366g pro Portion)
 20kcal/100g
Zubereitungszeit: 20 Minuten
.
Zubereitung: 
Einen großen Topf voll Salzwasser zum Kochen bringen. Blumenkohl und Sellerie hineingeben und kochen bis das Gemüse weich ist (~10 min).Das Gemüse anschließend abgießen und gut ausdampfen lassen.Dann mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und mit dem Pürierstab zu einem feinen Püree verarbeiten. Nochmals abschmecken. Sollte das Püree zu wässrig sein kann man es im Topf noch etwas „einkochen“ und/oder mit zwei TL Johanisbrotkernmehl andicken.
Je nach Geschmack kann man das Gemüse für das Püree auch stampfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s