Frühstücksburrito

Heute gibt es wieder eine leckeres und deftiges Frühstück. Es macht lang satt und wird von uns gerne gegessen, wenn wir das Mittagessen ausfallen lassen.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
6 Eier (300g) 148 444
1 Paprika (200g) 26 52
1 Zwiebel (100g) 42 42
100g Eismeergarnelen 60 60
Butter (ca. 20g) 747 150
ca. 4EL Turbo-Mayo (1/3 Portion) 1854/Portion
742kcal/100g
618
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 1366 kcal
Brennwert/Portion: 683 kcal

Gesamtzubereitungszeit: 30 Minuten

Zubereitung der Füllung:
Zwiebeln und Paprika würfeln. Zuerst die Zwiebeln in Butter anbraten, dann den Paprika hinzugeben. Wenn das Gemüse fast gar ist die Eismeergarnelen kurz mit anbraten, dabei salzen und pfeffern. Turbo-Mayo nach Rezept herstellen.

Zubereitung der Omlettes:
Jeweils drei Eier verkleppern, salzen und pfeffern. Die Butter bei mittlerer Hitze in der Pfanne schmelzen lassen und das Ei hinzugeben. Das Omlette einmal wenden, wenn es fast vollständig gestockt ist und von der anderen Seite kurz anbraten.

Abschließend die Füllung auf die Omlettes geben, nach Geschmack mit Mayonnaise verfeinern und zusammenfalten. Dabei zuerst ein Ende eingschlagen, dann die Seiten zusammenfalten.

IMG_3601
Der Frühstücksburrito fertig gefaltet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s