Gefüllte Rote Beete

Neben Kürbis haben auch Rote Beete im Herbst Saison. Bisher kannten wir Rote Beete vorallem sauer eingelegt als Salat, doch das Rezept für gefüllte Rote Beete auf paleo360 hat unser Interesse geweckt auch mal etwas anderes mit der tollen Knolle auszuprobieren.
In einer Variation mit fettarmem Fetakäse ist unsere Interpretation des Rezeptes wirklich gelungen.

Zutaten für 4 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
3 große Rote Beete (à 300g)  43  etwa 194
600g Rinderhackfleisch  276  1656
300g braune Champignons  71  213
300g fettreduzierter Feta-Käse  162  486
1 Zwiebel (100g)  42  42
Palmin (ca. 20g)  900  180
Salz, Pfeffer
je 2TL Thymian, Oregano, Rosmarin, Zimt
Summe Brennwert: 2964 kcal
Brennwert/Portion: 741 kcal

Gesamtzubereitungszeit: 1Stunde 45 Minuten /Aktive Zeit: 60 Minuten

Zubereitung:
Die Rote Beete waschen und mit Schale und ohne etwas abzuschneiden in einem großen Topf in gesalzenem Wasser für etwa 60-70 min garen. Für die Garprobe mit einem Holzstäbchen reinstechen, wenn dies leicht geht ist die Rote Beete gar.
In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Champignons abreiben, das Stielende abschneiden und die Pilze zunächst in Scheiben und dann in Stifte schneiden. Den Feta in ca 1x1cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel in Palmin anbraten, dann das Hackfleisch zugeben und weiter braten. Wenn das Fleisch fast fertig gebraten ist die Pilzstifte zugeben und kurz mitbraten, mit den Gewürzen würzen und dann vom Herd nehmen. Die Feta-Würfel vorsichtig unterrühren. Nochmals abschmecken.
Die Rote Beete nach dem Kochen mit kaltem Wasser abschrecken. Anschließend Küchenhandschuhe anziehen, da die Rote Beete die Hände sonst rot färben. Die Schale kann nach dem Abschrecken ganz leicht abgeschoben werden. Von den geschälten Rote Beeten den Blätteransatz und die Wurzel abschneiden und die Knolle halbieren. Mit einem Löffel von innen heraus Fruchtfleisch herauskratzen bis etwa 2cm Rand übrig ist.
Die halben Rote Beete mit der vorbereiteten Hackfleisch-Pilz-Mischung füllen und für 15 min bei 180°C Umluft im Ofen backen.
Das innere Fruchtfleisch kann z.B. in einem Rührei oder in einer Rote-Beete-Suppe verwendet werden.

IMG_3215
Gefüllte Rote Beete

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s