Gewürze

Wie euch vielleicht schon aufgefallen ist, oder vielleicht in folgenden Rezepten noch auffallen wird, verwenden wir öfter „ausgefallene“ Gewürze, bzw. Gewürzmischungen, die man nicht so einfach im Supermarkt findet. Durch verschiedene Gewürze kann man Speisen immer wieder andere leckere Noten geben und zum Beispiel das morgendliche Rührei aufpeppen.

Über paleo360 sind wir auf die Seite JUST SPICES  aufmerksam geworden, auf der wir mittlerweise verschiedenste Gewürze und Gewürzmischungen bestellen. Dort gibt es vom profanen Oregano über verschiedene Allrounder-Gewürze bis hin zum Rühreigewürz alles was das Herz begehrt. Weiterhin sind wir auf einem Mittelaltermarkt auf Hericons Gewürzmagie aufmerksam geworden, bei dem wir bisher nur zwei Gewürzmischungen probiert haben, die uns jedoch so begeistert haben, dass wir mit Sicherheit dort noch mehr ausprobieren werden, sobald es die Kapazität unseres Gewürzschrankes erlaubt 😉

Beiden Gewürzläden gemein ist der Verzicht auf Geschmacksverstärker, Gluten oder Füllstoffe, sodass man mit den „reinen“ Gewürzen würzt, was uns einfach happy macht.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s