Gebackener Spargel mit Tahina-Zitronensoße

Diese Rezeptidee haben wir hier aufgeschnappt. Da wir ein Fan von Soßen und Dipps sind, haben wir die Menge der Soße angepasst (erhöht) und die Nährwerte dazu ausgerechnet.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
600g weißer Spargel 14 84
45g Tahina 657 296
40g Olivenöl 848 339
40g Zitronensaft 26 10
25g Pinienkerne 674 169
2 Tl gehackte Petersilie
Cayenne-Pfeffer
Knoblauch
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 898kcal
Brennwert/Portion: 449kcal

Zubereitungszeit: Gesamt 45 Minuten, aktiv 15 Minuten

Zubereitung
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Spargelstangen schälen, die unteren Enden knapp abschneiden und die Stangen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit 30g von dem Olivenöl rundherum einpinseln und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Spargelstangen im Ofen je nach gewünschtem Gargrad für etwa 20-30 Minuten backen.
In der Zwischenzeit Tahina mit dem restlichen Olivenöl (10g), Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Cayenepfeffer vermischen und mit etwas Wasser (wir haben 1 Eßl benötigt) verrühren bis die Soße die gewünschte Konsistenz hat.
Die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten.
Den gegarten Spargel mit der Tahina-Zitronensoße, den gerösteten Pinienkernen sowie der gehackten Petersilie anrichten.

Gebackener Spargel mit Tahina-Zitronensosse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.