Schlemmerfladen Elsässer Art

In diesem typischen LowCarb-Gericht kommen Mandeln, Leinsamen und Flohsamenschalen in den Boden, welcher wie ein Flammkuchen belegt wird.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
2 Eier (100g) 148 148
100g Quark 66 66
80g gemahlene Mandeln 630 504
15g geschroteter Leinsamen 471 71
2 TL Flohsamenschalen (4g) 185 4
1 Tl Backpulver
100g Schmand 242 242
80g Bauchspeck 414 331
1 kleine Zwiebel (50g) 42 21
50g geriebener Gouda 346 173
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 1560kcal
Brennwert/Portion: 780kcal

Zubereitungszeit: 45 Minuten, aktiv 15 Minuten

Zubereitung
Backofen auf 140°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Eier mit Quark, gemahlenen Mandeln, Flohsamenschalen, geschroteten Leinsamen, Backpulver und Salz vermischen. Die Eier-Quark-Masse in 4 Portionen auf das Backblech bringen und zu Fladen aussteichen. Nun für 10 Minuten im Ofen anbacken.
In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Bauchspeck in kleine Würfel schneiden.
Nach der zehnminütigen Vorbackzeit die Fladen zunächst mit dem Schmand bestreichen, anschließend salzen und pfeffern und mit Zwiebeln, Bauchspeckwürfeln und geriebenem Käse belegen. Nun erneut für 15-20 Minuten backen, bis der Käse braun und der Speck knusprig ist.

Schlemmerfladen Elsaesser Art

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.