Blumenkohlreis

Nach einem misslungenen ersten Versuch haben wir uns lange nicht mehr an Blumenkohlreis getraut.
Die Zubereitungsart mit dem Multizerkleinerer ist jedoch einfach und klappt sehr gut. Blumenkohl als Reis“Ersatz“ schmeckt gut, kann genau wie Reis eingesetzt werden und hat eine niedrige Energiedichte.

Zutaten für 4 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
1kg gefrorener Blumenkohl 31 310
15g Butter 747 112
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 422kcal
Brennwert/Portion: 106kcal

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zubereitung
Den gefrorenen Blumenkohl im Mulitzerkleinerer des Pürierstabs zu Reiskorn großen Stücken verarbeiten. Anschließend die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und den Blumenkohlreis darin auf großer Hitze unter häufigem Rühren gar braten (etwa 7 Minuten). Anschließend nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

Anmerkung Wir hatten uns kurzfristig dazu entschieden diesen Reis zuzubereiten, weshalb wir gefrorenen Blumenkohl verwendet haben. Wir waren sehr begeistert, dass sich beim Braten dennoch kein Wasser gebildet hat. Nächstes Mal werden wir zum Vergleich frischen Blumenkohl verwenden.

Blumenkohlreis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s