Wirsing-Kokos-Gemüse

Mit dem Herbst beginn auch wieder die Kohl-Saison. Den Auftakt soll diesen Herbst dieses leckere Wirsing-Kokos-Gemüse machen.

Zutaten für 6 Portionen: Brennwert [kcal/100g] Brennwert gesamt [kcal]
1 Wirsing (etwa 1,5kg) 32 480
1 Dose Kokosmilch (à 400ml) 211 844
1 Zwiebel (ca. 100g) 42 42
20g Butter 747 149
2EL Brühpulver (22g, entspricht 1l) 3 30
Thymian
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 1545kcal
Brennwert/Portion: 258kcal
.Zubereitungszeit: etwa 30 Minuten 
.
Zubereitung: 
Vom Wirsing die äußeren 2-3 Blätter entfernen. Die kommenden Blätter von den Stunken entfernen und in mundgerechte Stücke reißen oder schneiden. Die Blätter waschen und anschließend in einem großen Topf Wasser mit Salz und etwas Brühe kochen bis  der Wirsing weich ist. Abgießen und abtopfen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel schneiden. In einem Topf etwas Butter erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Anschließend die Wirsingstücke hinzugeben und mit der Kokosmilch übergießen. Aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. Alles zusammen noch so lange kochen lassen bis der Wirsing die gewünschte Festigkeit hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.