OverNight Oats Schoko-Banane

Schokolade und Banane ist eine klassische Kombination. Hier kommt sie in unseren OverNight Oats zur Geltung. Die Quarkmasse haben wir mit Schokoladen-Proteinpulver angereichert und mit zusätzlichem Kakao noch schokoladiger gemacht.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
100g Haferflocken, kernig 370 370
300ml Milch 47 141
500g Quark 66 330
50g Whey (Proteinpulver), Schokolade 371 186
10g Backkakao 357 36
2 Bananen (200g) 93 186
Summe Brennwert: 1248kcal
Brennwert/Portion: 624kcal

Zubereitungszeit: 15 Minuten, + Ziehzeit über Nacht

Zubereitung
Jeweils 50g Haferflocken mit 90g Milch in zwei Gläser geben. Quark mit der restlichen Milch, Whey und Kakao vermischen. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Nun etwa die Hälfte des Schokoquarks auf die Haferflocken in die Gläser geben. Die Bananenscheiben am Rand leicht in den Quark und an die Glaswand drücken. Anschließend den restlichen Quark auf die Gläser verteilen. Verschlossen im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen.

OverNight Oats Schoko-Banane

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.