Kichererbsencreme

Dieses Rezept ist ein klassisches Beispiel für eine Notlösung, aus der ein phantastisches Rezept wird. Eigentlich wollten wir zu eine Guacamole-Creme herstellen. Leider war die Avocado unter der Schale jedoch schon schlecht. Was liegt da näher, als die Avocado einfach durch eine Dose Kichererbsen zu ersetzen??
…und so wurde dieses Rezept geboren.

Zutaten für 4 Portionen: Brennwert [kcal/100g] Brennwert gesamt [kcal]
2 Tomaten (ca. 120g ohne Kerne) 18 22
1 Pck Frischkäse (200g, Exquisa fitline 0,2%) 64 128
1 Dose Kichererbsen (265g Abtropfgewicht) 81 215
1-2TL Ras el Hanout
Muskatnuss
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 365kcal  ca. 590g
Brennwert/Portion: 91kcal  62kcal/100g

Zubreitungszeit: 10 Minuten

Zubereitung
Die Tomaten waschen, vierteln und die Kerne mit dem „Glibber“ entfernen. Die Kichererbsen in einem Sieb abgießen und unter fließendem Wasser abwaschen. Alle Zutaten und Gewürze sorgfältig mit dem Pürrierstab verarbeiten und nochmals abschmecken.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s