Zucchini-Spargel-Salat

Nachdem uns der Gemüse-Spaghetti-Salat so gut geschmeckt hat, haben wir gleich noch eine saisonale Variante mit Spargel zubereitet. Der weiße Spargel wirkt gegenüber der roten Paprika etwas blass, aber im Geschmack sind die beiden Salate absolut gleich auf.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
2 Zucchini (250g) 16 40
100g weißer Spargel (geschältes Gewicht) 17 17
200g Feta 283 566
200g gegarte Garnelen 89 178
40g Minzessig 78 31
20g Avocadoöl 797 159
20g Senf 172 34
getrocknete Minze
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 1015kcal
Brennwert/Portion: 508kcal

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zubereitung:
Zucchini waschen, die Enden abschneiden und über einen Spiralschneider zu Spaghetti verarbeiten. Den Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Fetakäse in Würfel schneiden. Zucchinispaghetti mit Spargel, Feta und Garnelen vermischen und auf 2 Teller oder in 2 Tupperdosen geben. Aus den restlichen Zutaten ein Dressing herstellen und dieses direkt vor dem Verzehr über den Salat geben.

Der Salat kann direkt frisch verzehrt werden, er eignet sich aber auch gut für die Lunchbox und kann bereits abends vorbereitet werden.

Zucchini-Spargel-Salat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s