Gemüse-Spaghetti-Salat

Bisher haben wir Zucchini nie roh verwendet – schade eigentlich! Dieser Salat ist nämlich sehr lecker! Frische Zucchini und Paprika verleihen ihm den gewissen Biss, Feta und Garnelen sowohl Protein als auch einen tollen Geschmack.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
2 Zucchini (250g) 16 40
1 rote Paprika (180g) 35 63
200g Feta 283 566
200g gegarte Garnelen 89 178
40g Weißweinessig 120 48
20g Walnussöl 884 177
20g Senf 172 34
getrocknete Minze
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 1106kcal
Brennwert/Portion: 553kcal

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zubereitung
Zucchini und Paprika waschen. Von den Zucchini die Enden abschneiden. Die Paprika vierteln und in ganz dünne Streifen schneiden. Die Zucchini über einen Spiralschneider zu Spaghetti verarbeiten. Fetakäse in Würfel schneiden. Zucchinispaghetti mit Paprikastücken, Feta und Garnelen vermischen und auf 2 Teller oder in 2 Tupperdosen geben. Aus den restlichen Zutaten ein Dressing herstellen und dieses direkt vor dem Verzehr über den Salat geben.

Der Salat kann direkt frisch verzehrt werden, er eignet sich aber auch gut für die Lunchbox und kann bereits abends vorbereitet werden.

Gemuese-Spaghetti-Salat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s