Kürbisflammkuchen

Heute haben wir uns wieder vom akutellen Trend in den sozialen Netzwerken inspirieren lassen und diese tollen Kürbisflammkuchen zubereitet. Die Menge reicht für 4 Portionen, wenn man z.B. einen Salat dazu isst, oder man reicht die Flammkuchen als Vorspeise für 4.

Zutaten für 4 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
1 mittelgroßer Butternut-Kürbis (730g Scheiben) 38 277
200g Creme fraîche 293 586
125g Katenschinken, gewürfelt 237 296
1 kleine Zwiebel, in Würfel geschnitten (50g) 42 21
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 1180kcal
Brennwert/Portion: 295kcal

Zubereitungszeit: 1 Stunde, Aktiv 30 Minuten

Zubereitung:
Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen. Den Kürbis schälen und in etwa 5mm dicke Scheiben schneiden. Den unteren Teil des Kürbis mit den Kernen drinnen andersweitig verwenden. Die Kürbisscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, leicht salzen und pfeffern und im Ofen für 15 Minuten vorbacken. Anschließend herausnehmen und mit Creme fraîche bestreichen, wiederun etwas salzen und pfeffern. Nun die Zwiebel- und Speckwürfel darauf geben. Die Flammkuchen erneut für 15 Minuten in den Ofen geben. Anschließend direkt genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s