Sauerkrautauflauf

Sauerkraut ist immer wieder einer unserer absoluten Lieblingsbeilagen: Es schmeckt lecker, ist voller Nährstoffe und hat dabei unglaublich wenig Energie. So kann man sich sorgenfrei satt- und gesund essen. Dieser leckere Auflauf ist für uns eine total neue Art, Sauerkraut zu verwenden. Wir sind begeistert!

Zutaten für 6 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
1200g Schweinenacken 199 2388
770g Sauerkraut (1 große Dose) 21 162
2 rote Paprika (330g) 35 116
1 Zwiebel (110g) 42 46
17g Butterschmalz 898 152
4 Eier (200g) 148 296
200g Creme fraiche 294 588
Salz, Pfeffer, Muskat
Petersilie
Summe Brennwert: 3748kcal
Brennwert/Portion: 625kcal

 Zubereitungszeit: Gesamt 1 Stunde, 20 Minuten; Akiv 40 Minuten

Zubereitung:
Die Zwiebeln schälen, die Paprika waschen, Stiel und Kerne entfernen. Zwiebeln und Paprika in kleine Stücke schneiden. Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Das Sauerkraut abtropfen lassen.
Den Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebeln auf mittlerer Hitze glasig braten, dann die Hitze erhöhen und Fleisch und Paprika dazugeben. Alles gut anbraten, dabei salzen und pfeffern. Anschließend den Herd ausschalten, das Sauerkraut unterheben. Die Masse in eine Auflaufform geben.
Eier, Creme fraiche, Salz, Pfeffer, Muskanuss und Petersilie in einem Gefäß vermischen und über die vorbereitete Masse geben. Im Ofen bei 160°C Umluft für 40 Minuten garen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s