Lachsschnecken

Zahlreiche Anregungen aus dem Internet haben uns zu diesen leckeren Lachsschnecken geführt. Sie sind ebenso simpel wie lecker 😉

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
4 Eier (ca. 100g) 148 296
1 Packung geräucherter Lachs (200g) 180 360
1 Packung Philadelphia so leicht (175g) 80 140
14g Butter 747 105
40g Rucola 28 11
Salz, Pfeffer 747 105
Summe Brennwert: 912kcal
Brennwert/Portion: 456kcal

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zubereitung:
Zunächst 2 Eier in eine Schale geben und mit Salz, Pfeffer und einem Schluck Wasser (2-3Eßl) vermischen. Die Hälfte der Butter in einer Pfanne schmelzen und aus den Eiern einen dünnes Omlette backen. Mit den anderen beiden Eiern genau so verfahren. Die Omletts kurz auskühlen lassen. Anschließend den Frischkäse auf den beiden Omeltts verteilen, glatt streichen und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Nun den Lachs auf den Frischkäse legen und zum Schluss den Rucola darauf geben. Jetzt muss das belegte Omlette nur noch aufgerollt und anschließend in etwa ein bis zwei fingerdicke Scheiben geschnitten werden. Möchte man die Schnecken noch transportieren, ist es von Vorteil für die Integrität einen Zahnstocher hinein zu stecken 😉

Die Lachsschnecken eigenen sich hervorragend als Snack, Fingerfood oder als Beilage zu einem Salat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s