Gemüsegratin mit Meeresfrüchten

Dieses tolle Gratin eignet sich sowohl als Hauptgericht, als auch als Beilage. Es ist mit wenig Aufwand hergestellt und schmeckt herrlich lecker.

Zutaten für 4 Portionen: Brennwert [kcal/100g] Brennwert gesamt [kcal]
2 Zucchini (525g) 16 84
300g frische Champignons 26 78
750g Brokkoli, tiefgekühlt 26 195
1 Pck. Meeresfrüchte (270g) 70 189
100g geriebener Käse 339 339
180g Fetakäse, light 161 290
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 1175kcal
Brennwert/Portion: 294kcal

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Zubereitung:
Die Zucchini waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Champignons abreiben, den Stilansatz abschneiden und vierteln. Einen großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Die Zucchini und die Pilze hineingeben, nach etwa 2 Minuten den Brokkoli dazugeben und für insgesamt 5-7 Minuten kochen lassen. Das Gemüse abgießen, abtropfen lassen und in eine Auflaufform geben. Die Meeresfrüchte darüber geben, salzen und pfeffern. Abschließend den Fetakäse mit den Fingern leicht zerbröseln und zusammen mit dem geriebenen Käse auf den Auflauf geben. Das Gratin im Backofen bei 160°C Umluft für ca. 20min backen bis der Käse schön verlaufen ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s