Linsen-Paprika-Rührei

Diese Rezept ist ein totales Zufallsprodukt. Linsen und Paprika waren Überbleibsel von unseren vegetratischen Gemüsebooten und sind spontan am nächsten Morgen zu einem leckeren und sehr sattmachendem Rührei geworden.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
5 Eier (ca. 250g) 148 370
2 Paprika (ca. 250g) 26 65
125g Rote Linsen, gekocht 337 421
20g Butter 747 149
Salz, Pfeffer
Gewürze nach Geschmack
Summe Brennwert: 1005kcal
Brennwert/Portion: 503kcal

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zubereitung:
Die Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Die Eier in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und Gewürzen nach Geschmack vermischen. Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und die Paprikawürfel darin für etwa 5 Minuten anbraten. Nun die gekochten Linsen dazugeben und für 1-2 Minuten mitbraten. Die Eiermasse in die Pfanne geben und das Rührei unter gelegentlichem Rühren, oder abgedeckt bei reduzierter Hitze stocken lassen.

IMG_3794.JPG
Das fertige Linsen-Paprika-Rührei.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s