Rührei mit Krabben und Avocado

Tag 2 der Rührei-Woche. Heute stellen wir euch ein leckeres, pescetarisches Rührei vor.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
5 Eier (ca. 250g) 148 370
1 Avocado (ca. 180g) 217 391
2 Pck. Eismeergarnelen (200g) 60 120
14g Butter zum Braten 747 105
30ml Zitronensaft 22/100ml 7
Salz, Pfeffer, Gewürze nach Geschmack
Summe Brennwert: 993kcal
Brennwert/Portion: 497kcal

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zubereitung:
Die Eier in einer Schüssel aufschlagen, salzen, pfeffern, nach Belieben würzen und verquirlen. Die Avocado halbieren und den Kern herausnehmen. Die Hälften nochmals halbieren, das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel von der Schale lösen und kleinschneiden. Die Butter in der Pfanne schmelzen, die Avocadostücke hinzugeben und kurz anbraten. Anschließend mit dem Zitronensaft ablöschen und einkochen lassen. Abschließend das Ei hinzugeben und das Rührei je nach Vorliebe unter gelegentlichem Rühren fertig braten oder auf mittlerer Hitze in einer Pfanne mit Deckel langsam stocken lassen. Kurz vor Ende der Garzeit die Garnelen auf das Ei geben.

ruehrei-mit-krabben-und-avocado-pfanne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s