Rührei mit Schinken und Campignons

Los geht unsere Rühreiwoche mit einem leckern Klassiker. Je nach Geschmack kann man die Campignongköpfe ganz lassen, halbieren oder Scheiben verwenden. Genauso gut kann man natürlich auch frische Pilze verwenden.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
5 Eier (250g) 148 370
200g gekochter Schinken 110 220
1 Dose Champignon-Köpfe (230g) 20 46
14g Butter 747 105
Salz, Pfeffer
Gewürze nach Geschmack
Summe Brennwert: 741kcal
Brennwert/Portion: 371kcal

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zubereitung:
Die Eier in eine Schale schlagen und mit Salz, Pfeffer und weiteren Gewürzen nach Wahl verquirlen. Den Schinken in kleine Stücke schneiden. Die Champignons abgießen. Den Schinken in einer Pfann in der Butter anbraten, nach 3-4 Minuten die Champignons hinzugeben und ebenfalls kurz mit anbraten. Nun die Eier darübergießen und je nach Geschmack unter gelegentlichem Rühren fertig braten oder bei mittlerer Hitze in einer Pfanne mit Deckel langsam durchstocken lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s