Kohlrabi-Lasagne

Die Idee für dieses leckere Rezept stammt von Abnehmtricks und Abnehmtipps. Unsere Variante hat uns wirklich überzeugt. Die Lasagne schmeckt megal lecker und hat gar nicht so viele Kalorien.

Zutaten für 8 Portionen:
Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
3 Kohlrabi (1000g geschält) 27 270
1000g Rinderhackfleisch 243 2430
2 Zwiebeln (209g geschält) 42 88
2 Dosen Tomaten, gehackt (800g) 21 168
200g Frischkäse, fettreduziert 99 198
200g Creme leicht 159 318
150g Emmentaler gerieben 376 564
25g Olivenöl 918 230
je 2TL Basilikum und Oregano
Salz, Pfeffer, Johannisbrotkernmehl
Summe Brennwert: 4266kcal
Brennwert/Portion: 533kcal

Gesamtzubereitungszeit: 2 Stunden /Aktive Zeit: 1,5 Stunden

Zubereitung:
Die Kohlrabi schälen und mit einem Küchenhobel in dünne Scheiben hobeln (1-2mm). Anschließend in gesalzenem Wasser „al dente“ garen. Dies dauert etwa 4-5 Minuten. Die Zwiebel fein schneiden und in Öl anbraten, dann das Hackfleisch hinzugeben und gut anbraten, dabei salzen und pfeffern. In der Zwischenzeit die gehackten Tomaten in einen Messbecher geben und mit dem Pürierstab pürieren (man kann auch sicherlich passierte Tomaten nehmen). Den Frischkäse sowie Oregano und Basilikum zu den Tomaten geben und alles ordentlich vermischen. Ist das Hackfleisch genug angebraten, wird es mit der Tomaten-Frischkäse-Masse abgelöscht. Die Soße nun ein paar Minuten köcheln lassen und abschmecken. Ist die Konsistenz zu weich, kann die Soße mit etwas Johannisbrotkernmehl abgebunden werden.
Jetzt kann die Lasagne geschichtet werden. Dazu mit der Hackfleischsoße beginnen und abwechselnd Soße und überlappende Kohlrabischeiben in eine Auflaufform schichten. Die letzte Schicht sollte aus Hackfleischsoße bestehen. Auf dieser letzten Schicht wird nun noch die Creme leicht sowie anschließend der geriebene Käse verteilt.
Die Lasagne bei 180°C Umluft für 20min im Ofen überbacken.

Möchte man die Kalorienmenge reduzieren, ist unserer Meinung nach die Creme leicht nicht unbedingt nötig und könnte weggelassen werden. Weiterhin könnte man die Lasagne auch mit fettreduziertem Käse überbacken.

IMG_3778
Die fertige Lasagne frisch aus dem Ofen.
IMG_3784
Ein Stück der leckeren Kohlrabi-Lasagne.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s