Hähnchenbeine mit Senfkruste und Ofengemüse

Heute bekommt ihr wieder ein tolles Rezept z.B. für ein leckeres Abendessen. Die Reste eignen sich wunderbar zum Einfrieren oder, um mehrere Tage davon zu essen.

Zutaten für 6 Portionen:
(2 Auflaufformen)
Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
8 Hühnerschenkel (ca. 2160g)  170 3672
75g Butter  716  537
4 Eßl Senf (à 15g)  67  36
etwa 2 kg gemischtes Gemüse nach Geschmack
(z.B. Zucchini, Aubergine, Brechbohnen,
Brokkoli, Blumenkohl, Paprika,
auch aufgetautes TK-Gemüse klappt gut…)
 34  680
Salz, Pfeffer, Cajun-Gewürz
Summe Brennwert: 4925 kcal
Brennwert/Portion: 821 kcal

Gesamtzubereitungszeit: 1 Stunde 15 Minuten / Aktive Zeit: 30 Minuten

Zubereitung:
Die Hühnerschenkel im Gelenk halbieren und auf einen Teller legen. Die Butter schmelzen und mit dem Senf, Salz und Pfeffer vermischen. Die Marinade auf die Oberseite und Seitkanten der Schenkel streichen. Das Gemüse wenn nötig waschen, belesen und in Stücke schneiden. Die Hälfte des Gemüses in den Auflaufformen verteilen, salzen, pfeffern und mit Cajungewürz bestreuen, dann die andere Hälfte des Gemüses darauf geben und ebenfalls würzen. Anschließend die Hühnerschenkel auf das Gemüse setzen. Den Ofen auf 180C° Umluft vorheizen und die Auflaufformen hineingeben. Für 45min backen (oder bis die Kerntemperatur des Fleisches 75°C beträgt).

IMG_2855
Die fertigen Hähnchenbeine mit Ofengemüse.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s