English Breakfast

Zu Beginn gibt es ein Frühstücks-Rezept, das sich super für mehrere Tage vorbereiten lässt!

Zutaten für 6 Portionen:
Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
2 Dosen Tomaten, gehackt (á 400g) 20 160
1 Dose weiße Bohnen (Abtropfgewicht 500g) 96 480
1/2 Tube Tomatenmark (100g) 101 101
4-6 Bratwürste 248 1408
Öl zum Braten (ca. 15g) 900 135
12 (Spiegel)Eier (600g) 148 880
Salz, Pfeffer, Gewürze nach Geschmack z.B. Basilikum und Oregano
Summe Brennwert: 3164kcal
Brennwert/Portion: 527kcal

Gesamtzubereitungszeit: 30 Minuten

Zubereitung:
Die Bratwürste in einer Pfanne in Öl zunächst ganz anbraten, dann in ca. 2cm lange Stücken schneiden und die Schnittflächen nochmals leicht anbraten. Die zwei Dosen Tomaten in einem Topf mit der halben Tube Tomatenmark vermischen, mit Salz, Pfeffer und Gewürzen nach Geschmack würzen. Alles ein wenig köcheln lassen und die Bohnen hinzufügen. Abschließend die von allen Seiten angebratenen Bratwurststücke hinzugeben.
Diese Grundmasse lässt sich super vorbereiten und für mehrere Frühstücke verwenden.

Am Morgen kann man sich Spiegeleier dazu braten, oder wenn es ganz schnell gehen soll einfach gekochte Eier dazu essen.

english-breakfast

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s