Gelber Bohnensalat

Gemüse spielt in unserer Ernährung eine große Rolle. Ziel ist es, dass bei jeder Mahlzeit etwa 50% des Tellers mit Gemüse gefüllt ist. Gemüse füllt den Magen und führt damit zu einer Sättigung, es ist weiterhin reich an Vitaminen, sekundären Pflanzenstoffen und komplexen (guten) Kohlenhydraten.
Nicht jedes Gericht kann per se mit so viel Gemüse zubereitet werden, sodass häufig auch Gemüse-Beilagensalate zum Einsatz kommen, die wir auch gerne für mehrere Tage vorbereiten um Zeit zu sparen.

Zutaten für 6 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
1kg gelbe Bohnen (frisch oder TK) 32 320
40g Weißweinessig 27 11
20g Rapsöl 828 166
60g Zwiebel 42 25
Petersilie
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 522kcal    
Brennwert/Portion: 87kcal

Zubereitungszeit: 30-60 Minuten

Zubereitung
Frische Bohnen belesen, in Stücke schneiden und in Salzwasser bissfest garen. Gefrorene Bohnen in Salzwasser bissfest garen. Anschließend abkühlen lassen.
Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Wer (keine rohe Zwiebel) mag, kann die Zwiebel in etwas Butter leicht andünsten. Zuletzt die abgekühlten Bohnen mit allen anderen Zutaten vermischen und abschmecken.

Gelber Bohnensalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.