Zucchini-Feta-Auflauf

Dieses leckere Rezept stammt von cahama. Es dürfte nicht schwer sein zu erraten, wer die besagte Tochter ist 😉
Wir haben das Verhältnis von Gemüse zu Milchprodukten in Richtung des Gemüses verschoben und damit den Brennwert reduziert.

Zutaten für 6 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
6 Zucchini (1,3kg) 16 208
2 Kartoffeln (400g) 76 304
1 Bund Frühlingszwiebeln (180g) 42 76
200g Feta 272 544
200g Schlagsahne 292 584
40g Pinienkerne 674 270
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 1986kcal
Brennwert/Portion: 331kcal

Zubereitungszeit: 45 Minuten, aktiv 15 Minuten

Zubereitung
Zucchini waschen, Enden abschneiden und über einen Hobel oder mit der Küchenmaschine zu dünnen Stiften verarbeiten. Die Kartoffeln schälen und über eine Reibe oder mit der Küchenmaschine fein reiben. Die Frühlingszwiebeln belesen und in dünne Ringe schneiden. Das vorbereitete Gemüse vermischen, salzen, pfeffern und anschließend in eine Auflaufform geben. Die Sahne darüber gießen und den Feta mit den Fingern darüber zerbröseln. Zuletzt die Pininenkerne auf den Auflauf streuen. Im Ofen bei 180°C Umlut für 30 Minuten backen.

Anmerkung: Die 6 Portionen sind Beilagenportionen. Man kann de Auflauf sicherlich auch als Hauptgericht reichen, dann reicht er je nach Hunger für 3-4 Personen.

Zucchini-Feta-Auflauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.