Mascapone-Aprikosen-Schichtdessert

Zu guter Letzt darf natürlich auch im Winter-Menü das Dessert nicht fehlen. Die Idee für diese Schichtdessert stammt aus dem Low carb Kompendium, wir haben es an unseren Vorlieben angepasst.

Zutaten für 4 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
250g Mascapone 385 963
250g griech. Joghurt (2,0% Fett) 58 145
500g Aprikosen (frisch, oder aus der Dose, ohne Zucker) 48 240
30g Erythrit
1/2 Tl Orangenschalen
Summe Brennwert: 1348kcal
Brennwert/Portion: 337kcal

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zubereitung
Mascapone mit einem Löffel durchrühren. Anschließend löffelweise das Joghurt untermischen. Zuletzt Erythrit und Orangenschalen untermischen.
Die Aprikosen waschen und den Kern herauslösen. Eine Apirkosenhälfte für die Dekoration zur Seite legen, die restlichen Aprikosen pürieren.
Nun abwechselnd Creme und Aprikosenmasse schichten und mit Aprikosenschnitzen dekorieren.

Mascapone-Aprikosen-Schichtdessert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.