Vegetarische Quinoabowl mit Tahina

Quinoa gehört zu den so genannten Pseudogetreiden und ist somit auch glutenfrei. Zusammen mit Gemüse, Avocado und Tahina (Sesampaste) ist dieses Gericht nicht nur super lecker, sondern auch reichhaltig und gesund.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
100g gemischten Quinoa 384 384
150g braune Champignons 16 24
1 Zwiebel (75g) 42 32
200g Cocktailtomaten 18 36
550g Brokkoli (TK) 28 154
1 Avocado (180g) 160 288
50g Tahina 660 330
10ml Zitronensaft 26 3
5g Honig 304 15
20g Olivenöl 848 170
Gemüsebrühpulver
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 1436kcal
Brennwert/Portion: 718kcal

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Zubereitung:
Tahina mit Honig, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und etwas Wasser vermischen, bis eine cremige, weiche Masse entsteht, anschließend zunächst zur Seite stellen. Die Champignons abreiben, Stilansatz abscheiden und die Pilzköpfe vierteln. Die Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Beides auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Pilze und Zwiebeln mit dem Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend für 15 Minuten im Ofen backen. 250ml Wasser zum Kochen bringen. Etwas Gemüsebrühpulver und anschließend den Quinoa hineingeben. Mit geschlossenem Deckel für 15 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Die Cocktailtomaten je nach Größe halbieren oder vierteln. Den Brokkoli gefroren in kochendes Salzwasser geben und bissfest garen (etwa 5 Minuten). Anschließend abgießen und ausdampfen lassen. Die Avocado vierteln, Schale und Kern entfernen und in Stücke schneiden. Nun Brokkoli, Cocktailtomaten, Pilze, Zwiebeln und Avocado vorsichtig vermischen und kurz zur Seite stellen. Wenn der Quinoa gar ist, mit der vorbereiteten Tahina vermischen und diese Mischung wiederrum vorsichitg mit dem Gemüse vermischen. Die Gemüse-Quinoa-Masse auf 2 Tellern anrichten und genießen.

Anmerkung: Wer ganz auf Zucker verzichten möchte, lässt den Honig einfach weg.

vegetarische-quinoabowl-mit-tahina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s