Rührei mit Champignons und Bohnen

Altbekannte Zutaten in neuer Kombination! Und schon ergibt sich ein leckeres, fleischfreies Frühstück.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
250g frische braune Champignons 26 65
1 Dose Kidneybohnen (255g) 107 273
6 Eier (300g) 148 444
14g Kokosöl 891 125
Salz, Pfeffer
Gewürze nach Wahl
Summe Brennwert: 907kcal
Brennwert/Portion: 454kcal

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zubereitung:
Die Champignons wenn nötig mit einem Tuch abreiben, das Stilende abschneiden und die Pilze vierteln. Die Bohnen abgießen und gut abspülen. Die Eier in eine Schale geben und mit Salz, Pfeffer und Gewürzen nach Wahl vermischen.
Das Kokosöl in einer Pfanne schmelzen lassen und die Pilze darin anbraten. Dabei saugen die Champignons zunächst das ganze Fett auf, geben es aber nach kurzer Zeit wieder frei. Sind die Pilze angebraten, kommen die Bohnen kurz mit in die Pfanne und anschließend wird die Eiermasse darüber gegossen. Jetzt muss das Rührei lediglich unter gelegentlichem Rühren durchstocken.

ruehrei-mit-champignons-und-bohnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.